Kategorien
AKTUELL

Herzlichen Glückwunsch, Michael J. Fox

Actor Woody Harrelson congratulates Michael J. Fox, winner of the Jean Hersholt Humanitarian Award, onstage during the Governors Awards. Photo credit: Kevin Winter/Getty Images
Der Schauspieler Woody Harrelson gratuliert Michael J. Fox, dem Gewinner des Jean Hersholt Humanitarian Award, auf der Bühne während der Governors Awards. Bildnachweis: Kevin Winter/Getty Images

Ein ikonischer Schauspieler. Bestseller-Autor. Befürworter. Optimist. Das sind nur einige der Titel, die einem in den Sinn kommen, wenn man über unseren unerschrockenen Gründer Michael J. Fox spricht. Am Samstag, den 19. November, fügte die Academy of Motion Picture Arts and Sciences der Liste einen weiteren Titel hinzu: Jean Hersholt Humanitarian Award Gewinner. Der Gouverneursrat der Academy überreichte Michael J. Fox diese Auszeichnung und eine Oscar-Statuette bei den 13. Governors Awards der Academy in Los Angeles, Kalifornien, für seinen unermüdlichen Einsatz und seinen grenzenlosen Optimismus, um die Zukunft von Millionen von Menschen und Familien in der Parkinson-Gemeinschaft zu verändern.

Der Schauspieler und Freund Woody Harrelson stellte Michael auf der Bühne vor, um den Preis entgegenzunehmen:

„Michael J. Fox hat nie um die Rolle des Parkinson-Patienten und Fürsprechers der Krankheit gebeten. Aber täusche dich nicht, es ist seine größte Leistung. Michael J. Fox gibt das ultimative Beispiel dafür, wie man kämpft und wie man lebt. Verletzlich? Ja. Opfer? Niemals. Eine Inspiration? Immer.“

Bei der Entgegennahme des Preises mit stehenden Ovationen sprach Michael offen über sein drei Jahrzehnte andauerndes Leben mit Parkinson und seine Entschlossenheit, auch während der Herausforderungen des Lebens:

„Die Parkinson-Krankheit ist ein Geschenk, das man immer wieder bekommt. Aber es war wirklich ein Geschenk.“

Er bedankte sich bei seinen Freunden, seiner Familie und der weltweiten Parkinson-Gemeinschaft und wies darauf hin, dass jeder Einzelne eine Rolle bei den enormen Fortschritten der Stiftung in der Parkinson-Forschung gespielt hat, die seit ihrer Gründung im Jahr 2000 mehr als 1,5 Milliarden Dollar finanziert hat:

„Ich bin all diesen Menschen und Tausenden anderen, die diese Welt ohne Parkinson Wirklichkeit werden lassen, so dankbar. Ich bin mir nicht sicher, ob ich es gut vermitteln kann, aber es ist zutiefst demütigend, hier zu stehen und eure Freundlichkeit und Bewunderung entgegenzunehmen, wo doch in Wirklichkeit die Bemühungen von anderen vorangetrieben werden, die diese Aufmerksamkeit verdienen. Ich bin ihnen und euch dankbar, denn mein Optimismus wird durch meine Dankbarkeit genährt. Und mit Dankbarkeit ist der Optimismus nachhaltig.“

Seit 1956 wurden 42 Personen oder Organisationen mit dem Jean Hersholt Humanitarian Award ausgezeichnet, der an „eine Person aus der Filmkunst und -wissenschaft verliehen wird, deren humanitäres Engagement der Branche zur Ehre gereicht hat“.

Bitte schließe dich unseren herzlichen Glückwünschen an Michael zu dieser neuen Auszeichnung an! Und schau dir Michaels Dankesrede bei den Oscar’s Governors Awards »hier an.

Quelle: https://www.michaeljfox.org/news/congratulations-michael-j-fox-jean-hersholt-humanitarian-award-winner